Montag, 30. Juli 2018

Privatgärten besichtigen

Snobs sind in der Regel auch Gartenfreunde. Besonders exklusiv ist dabei natürlich ein Blick in einen Privatgarten, in den man normalerweise nicht hinein kommt. Es gibt Gartenbesitzer, die zu bestimmten Zeiten ihren Garten für Interessierte öffnen. Wer im August zufälligerweise im Hunsrück oder am Mittelrhein unterwegs ist, könnte dort einen oder mehrere Privatgärten besichtigen. Einzelheiten und Termine findet man hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen