Samstag, 7. Juli 2018

Das Nordseebad Dangast

Dangast ist das südlichste Nordseebad Deutschlands; gelegen am Jadebusen, direkt gegenüber von Wilhelmshaven. Vor allem im frühen 20. Jahrhundert erfreute sich der Ort bei diversen Kunstmalern großer Beliebtheit. Eine örtliche Besonderheit ist der „deichlose Meerblick“, weil wegen der ge­schützten Lage der Bau eines hohen Deiches nicht erforderlich ist. Die Strände sind kostenlos zu­gänglich (es gibt auch einen kleinen Hundestrand), allerdings wird für Aufenthalte eine Gästesteuer von bis zu € 2.20 verlangt (in der Nebensaison € 1.10). Dafür erhält man u.a. Zugang zum „Welt­naturerbeportal“ (Gästezentrum mit Lounge, Internetzugang, Kinderspielecke etc.), darf gratis die öffentlichen Parkplätze nutzen, bekommt Rabatt u.a. bei Besuchen im DanGastQuellbad (vor allem bei Ebbe sehr zu empfehlen) und bei der Strandkorbmiete (auch online möglich) und man kann mit dem Linienbus 253 von Dangast nach Varel (und zurück) für einen Euro pro Fahrstrecke und Person fahren (sog. Urlauberbus). Unterkünfte findet man auf der Webseite dangast.de, und wer schon immer mal (im eigenen Schlafsack) in einem Strandkorb übernachten wollte, kann dies in einem sog. Schlafstrandkorb für €49 tun (Flasche Sekt inbegriffen, aber sicherheitshalber eigenen Schaumwein mitbringen). Im Ort existiert ein Edeka-Markt (piepermarkt.de).
Für die Anreise mit dem Auto über die BAB 29 bis zur Autobahnabfahrt Varel / Bockhorn, dann der Beschilderung „Dangast“ folgen. Mit der Bahn bis Varel, von dort werktags und samstags mit dem Bus 253 nach Dangast. An Sonn- und Feiertagen gibt es keine Busverbindung (Taxi 04451 969691, 04451 7071 oder 04451 956095; Taxistand am Bf. Varel). In Varel gibt es einen Hermes-Paketshop und eine DHL-Filiale mit Reisegepäckannahme. Wer in Osnabrück umsteigt, kann dort einen Gepäckträger bestellen: Tel. 0541 915-1055. Die Voranmeldung ist bis 1 Stunde vor Ankunft des Zu­ges möglich; dann wartet der Servicemitarbeiter am vereinbarten Platz zur vereinbarten Zeit. Das Tra­gen der ersten beiden Gepäckstücke kostet jeweils € 2.50; für jedes weitere Gepäckstück werden € 1.20 berechnet.

 
Nachtrag
Einen Besuch wert ist der private Landschaftsgarten Kaper in der Bauernschaft Tange bei Varel, Tanger Straße 13. Geöffnet ist von Mai bis Oktober nach telefonischer Vereinbarung (04431 – 3329). Der Eintritt liegt bei €4 pro Person, Kinder frei (inklusive Tee).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen