Sonntag, 6. Januar 2019

Herrenausstatter in Freiburg im Breisgau

Freiburg im Breisgau ist nicht gerade ein Snob-Paradies. Seltsamerweise finden sich dort aber mehrere gute Herrenausstatter. Bei der Firma Flügel Herrenausstatter (fluegel-herrenausstatter.de) erhält man sowohl gehobene Markenkleidung, als auch Maßkonfektion. Neben der Universität in der Moltkestraße befindet sich Max Lui. Dort gibt es maßgeschneiderte Anzüge, einen integrierten Friseursalon und auf Wunsch eine kleine Zigarren- und Whiskey-Probe (man fühlt sich fast ein wenig wie in Dunhills Mayfairer Bourdon House). Herrenausstatter schieMann in der Konviktstraße bietet vor allem Einzelanfertigungen und exklusive Marken im angloamerikanischen Stil (schiemann-freiburg.de). Allen Herrenausstattern ist jedoch eines gemeinsam: Sie sind recht teuer.
Wer nach dem Einkauf noch etwas essen möchte, begebe sich folglich an Meier’s Wurststand direkt am innenstädtischen Münsterplatz. Hier gibt es nach landläufiger Meinung die besten Würste der Stadt. Allerdings sind die anderen Wurstbuden rund um den Münsterplatz auch nicht schlechter. Im übrigen existiert in Freiburg sogar ein Mineral-Thermalbad: Das Keidel Bad (keidelbad.de).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen