Dienstag, 22. Januar 2019

Bad Schönborn

Im Kraichgauer Hügelland zwischen Karlsruhe und Heidelberg gelegen, besteht der Ort aus den beiden Ortsteilen Bad Langenbrücken und Bad Mingolsheim (Kurtaxe max. €1.40; bad-schoenborn.de). In ersterem Ortsteil existiert der Kurbetrieb seit 1766, hat sich aber im wesentlichen in die Fachkliniken ver­lagert. In letzterem wurde der erste Kurbetrieb 1835 aufgenommen, kam aber erst 1975 mit dem Bau des Thermariums in Fahrt (thermarium.de). Beide Ortsteile liegen an der Bahnlinie Karlsruhe – Heidelberg und sind über die A5, Ausfahrt Kronau erreichbar. Duch den Ort führen die Bundes­straßen 3 und 292.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen