Montag, 13. August 2018

Privatgärten in Oberösterreich und in der Schweiz

In Oberösterreich findet ein „Tag der offenen Gartentüre“ am 23. September statt. Teil nehmen Gärten in Schiedlberg, Bad Hall, Niederneukirchen, Inzersdorf und Steyr. Die Gärten befinden sich relativ nahe beieinander in einem Gebiet, welches sich südlich von Linz an der Donau in Richtung Phyrn erstreckt. Von der BRD aus reist man am besten über Passau kommend auf der österreichischen Bundesstraße 130 nach Eferding und dann weiter nach Wels. Die genaue Lage der einzelnen Gärten entnehme man der Webseite gartentage.at.
In der Schweiz gibt es verschiedene Vereinigungen von Gartenfreunden, deren Mitglieder ihre Gärten an unterschiedlichen Tagen der Öffentlichkeit zugänglich machen. Termine gibt es das ganze Jahr über und in verschiedenen Ecken der Schweiz, sodass man zur Orientierung unbedingt einen Blick auf die Webseite offenergarten.ch werfen muss.
Übrigens: Wer Anfang September nach London reist, könnte einen Ausflug nach Woking machen und die RHS Garden Wisley Flower Show besuchen (4. bis 9. September; rhs.org.uk).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen