Freitag, 31. August 2018

Flüge nach Elba

Die elbaische Fluggesellschaft Silver Air ist umgezogen. Operiert wird jetzt von Lošinj in Kroatien aus, angeflogen werden vornehmlich Ziele in Kroatien. Eine Verbindung von Lugano nach Elba wird saisonal nur noch Mittwochs und Sonntags offeriert. Die schweizerische Air Glaciers fliegt saisonal Dienstags ab Sion / Sitten und La-Chaux-de-Fonds nach Elba. Die Fluggesellschaft Skywork hat ihren Flugbetrieb komplett eingestellt. Informationen über Flüge nach Elba bietet die Webseite des elbaischen Flughafens elbaisland-airport.it. Als Alternative empfehlenswert ist überdies die Reise mit dem Nachtzug München – Florenz, weiter mit dem Fernbus nach Piombino und von dort mit der Fähre nach Elba.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen