Dienstag, 19. Juni 2018

Kaviarlöffel

Wer bei Fortnum & Mason den Oscietra Caviar Hamperling bestellt, erhält nicht nur 30 Gramm Oscietra Kaviar, sondern auch einen passenden Perlmutt-Löffel. Leider aber werden die Hamper­lings bekanntermaßen nur in London ausgeliefert. Folglich muss man außerhalb Londons und erst recht „auf dem Kontinent“ auf einen anderen Kaviar-Lieferanten zurückgreifen. Groß ist die Aus­wahl auf der Produzentenseite leider nicht: Desietra in Fulda (desietra.de), Caviar House & Prunier (www.caviarhouse-prunier.com), Grüll in Salzburg (gruell-salzburg.at) und das Tropenhaus Frutigen in der Schweiz (tropenhaus-frutigen.ch, auch unter coopathome.ch erhältlich). Es gibt natürlich noch verschiedene Händler und Verkaufsstellen, von denen sich Caviar Tresor (caviartresor.de) positiv abhebt. Gelegentlich hat einer der Händler oder Produzenten auch Kaviarlöffel im Programm. Im Internet gibt es aber auch andere Anbieter und verschiedene Preislagen. Für einen Snob kommen selbstverständlich nur Löffel aus Perlmutt infrage. Sollte der Einsatz eines solchen Löffels bei Picknicks gewünscht werden, dann sollte man gleich auch eine passende Schachtel besorgen. Im Netz werden hin und wieder leere Löffelschachteln angeboten. Auf diese Weise kann man seinen Kaviarlöffel stilvoll aufbewahren und ohne Beschädigungen fürchten zu müssen mitführen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen