Donnerstag, 22. November 2018

Christmas Hampers

Die Sommer-Picknickkörbe von Fortnum & Mason (fortnumandmason.com) sind ja bereits hinreichend bekannt. Anlässlich der bevorstehenden Weihnachtsfeiertage werden jedoch – wie jedes Jahr - auch weihnachtliche Proviantkörbe offeriert. Praktisch sind sie vor allem als Geschenk oder für diejenigen, welche die Feiertage nicht zu Hause verbringen wollen. Natürlich gibt es verschiedene Versionen mit unterschiedlichen Inhalten. Zum Beispiel enthält der „The Christmas Express Hamper“ diverse Kekse und Süßigkeiten, Frühstücks-Marmelade, Chutney, Kaffee und Tee. Da er keine verderblichen Produkte beinhaltet, wird er auch ins Ausland geliefert. „The Fortnum's Classic Christmas Hamper“ wird nur innerhalb Europas ausgeliefert und enthält Champagner, Wein, diverse Kekse und Süßigkeiten, Frühstücks-Marmelade, Chutney und einen traditionellen Christmas-Pudding. Wer nach der weihnachtlichen Völlerei den zweiten Feiertag etwas weniger üppig, aber dennoch angemessen zelebrieren will, sollte einen Blick auf den „The Boxing Day Hamper“ werfen. Dieser bringt Wein, Lachs, Schinken, Käse, eingelegte Gurken und Antipasti, Senf, Kapern und Kekse für den Nachtisch mit. Leider ist er nur im Großraum London bestellbar.
Aber nicht nur Fortnum & Mason bieten Weihnachts-Proviantkörbe an. Das bekannte Londoner Warenhaus Harrod's (harrods.com) hat dieses Jahr etwa ein Dutzend verschiedene Körbe im Angebot, u.a. den Korb „The Christmas Carol“ mit Gebäck, Marmelade, Christmas-Pudding, Butter, Tee und Kaffee. Das Restaurant „The Wolseley“ (160 Piccadilly; thewolseley.com ) bietet ebenfalls gehobene Proviantkörbe für die Feiertage an. „Spitzenmodell“ wäre der Korb „The Wolseley Christmas Hamper“ mit Champagner, Wein, Trinkschokolade, Süßwaren und ein paar silbernen Accessoires. Auch das Londoner Warenhaus Selfridge's (selfridges.com) steht der Konkurrenz nicht nach und offeriert spezielle Proviantkörbe für die Weihnachtsfeiertage, wie z.B. den Korb „Classic Christmas Hamper“ mit Wein, Süßwaren und Christmas-Pudding (Abholung erforderlich). Eine weitere gute Adresse für „Hampers“ ist Cartwright & Butler (cartwrightandbutler.co.uk) aus Yorkshire. Für den Snob recht brauchbar wäre z.B. der „Gentleman's Festive Hamper“, der Kaffee, Tee, Biskuits, Chutney und Bonbons enthält. Natürlich gibt es noch andere Lieferanten (z.B. prestigehampers.co.uk, virginiahayward.com oder hamper.com), von denen die meisten jedoch auf Geschenkkörbe spezialisiert sind. Für ein (Indoor-)  Picknick sind deren "Hampers" nur bedingt geeignet.
Im übrigen hat auch das Dubliner Warenhaus Brown Thomas „Christmas Hampers“ im Angebot (brownthomas.com). Leider werden diese nur innerhalb der Republik Irland ausgeliefert. Es gibt drei verschiedene Varianten, die neben Gebäck, Süßwaren, Tee und Wein verschiedener Hersteller (u.a. Cartwright & Butler, Fortnum & Mason) teilweise auch Champagner und sogar traditionelle Christmas Crackers beinhalten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen